So bleiben Sie über die Feiertage fit!

  • Geschrieben am
So bleiben Sie über die Feiertage fit!

Ferien sind die Zeit des Nichtstuns. Drei Wochen auf dem Campingplatz, im Haus oder am Strand bedeuten drei Wochen des absoluten Nichtstuns. Keine Deadlines, die einem im Nacken sitzen, keine zwingenden Pop-ups neuer E-Mails in der Ecke des Bildschirms, kein Chef, der mit dem nächsten Aktenstapel neben einem auftaucht, den man durchgehen muss.

Und einfach mal nichts zu tun bedeutet oft auch, dass:
 

  • du das Fitnessstudio nur siehst, wenn du zufällig auf dem Weg zum Supermarkt daran vorbeifährst;
  • deine Laufschuhe im Schrank verschwinden, weil sie sowieso nur im Weg stehen;
  • dein Heimtrainer eine Staubschicht sammelt.
     

Kurz gesagt: Kein Konditions- oder Muskelaufbau. Aber dein Körper beginnt dann mit dem Aufbau von etwas anderem... Urlaubskilos!

Die Auswirkung von Ruhe auf deinen Körper
Die Auswirkung von Ruhe auf deinen Körper
Nach drei Tagen Ruhe
Es wird eine andere Geschichte, wenn du dir eine längere Ruhepause gönnst. Nach drei Tagen Ruhe beginnen deine aufgebauten Muskeln nämlich schon ein wenig abzubauen. Dein Körper kann weniger schnell Fett verlieren und beginnt stattdessen, es mehr im Körper zu speichern. Das bedeutet nicht, dass du am dritten Tag mit einem Schwimmreifen aufwachst; der Prozess des 'Zurück zum Anfang' dauert mehr als zwei Monate.
 
Nach zwölf Tagen Ruhe

Nach etwa zwölf Tagen ohne Sport geht deine Ausdauer zurück, nach zwei Wochen kann dies manchmal sogar um fünfzig Prozent sein! Dein Körper kann Sauerstoff weniger gut aufnehmen und zu den Muskelzellen transportieren. Du merkst, dass dein Körper etwas an Kraft verliert, du bist schneller müde und fühlst dich weniger fit als zuvor. Möglicherweise siehst du auch einen leichten Anstieg in deinem Blutzuckerspiegel und Blutdruck.
 
Nach fünf bis acht Wochen Ruhe

Nach fünf bis acht Wochen beginnst du wirklich zu merken, dass dein Körper Fett festhält. Du kannst sogar bis zu zwölf Prozent mehr Körperfett bekommen als zu Beginn! Deine Muskelmasse nimmt hingegen nur ab. Natürlich ist dies kein festes Rezept für jeden; jeder Körper ist schließlich anders. Alter, Körperbau und Geschlecht spielen zum Beispiel eine Rolle.
Bleib aktiv während des Urlaubs!
Also: Bleib in Bewegung während des Urlaubs! Sport ist so gut für dich, deinen Fortschritt willst du nicht mit ein paar Wochen Ruhe zunichtemachen. Es ist in Ordnung, in diesen Wochen etwas weniger zu sporteln, aber stelle den Zähler nicht ganz auf null.

Mit ein paar einfachen Übungen, die nur wenig Zeit in Anspruch nehmen, kommst du schon weit, um deine Kondition während des Urlaubs aufrechtzuerhalten. Erfolg garantiert, du musst nach der Ruhe nicht mehr mühsam 'hochfahren' mit deiner Trainingsroutine und die Urlaubskilos bleiben dort, wo sie hingehören: im Urlaub.

Entdecke hier, was alles in deinen Koffer passt, um während des Urlaubs fit zu bleiben!

Blogs

Die Vorteile der Wärme- und Kältetherapie Steife, schmerzende oder müde Muskeln, eine Prellung oder ein verstauchter Knöchel. Instinktiv greifen wir oft zur Wärme- bzw. Kältebehandlung. Ein wärmendes Gel auf die Muskeln, eine kalte Kompresse auf die Verstauchung; das lindert Schmerzen und Schwellungen. Entdecken Weiter
Entspannen Sie sich mit einer Akupressurmatte Verspannte Schultern, ein steifer Nacken, Schmerzen im unteren Rücken. All dies sind Anzeichen dafür, dass Ihr Körper meint, es sei Zeit, sich zu entspannen. Wenn Sie das nicht rechtzeitig tun und den Stress und die Anspannung in Ihrem Körper gefangen halten, besteht die Gefahr, dass Ihre Beschwerden chronisch werden. Dies kann sich unter anderem in schlechtem Schlaf, Verletzungen im ganzen Körper und sogar chronischen Schmerzen äußern. Entdecken Weiter
Die Vorteile des Fitness-Hula-Hoop-Reifens Hula Hoop ist ein unterschätzter Sport. Die meisten Menschen denken sofort an den Schulhof oder den Sportunterricht in der Schule, aber Hula Hoop ist ein komplettes Training für Körper und Geist. Vor allem die Rumpfmuskulatur, das Gleichgewicht und die Ausdauer profitieren stark von einer regelmäßigen Hula-Hoop-Sitzung. Also entstauben Sie Ihren Reifen oder kaufen Sie einen Fitness-Reifen und lassen Sie die Hüften kreisen! Entdecken Weiter
Training nach Herzfrequenz, was sind die Vorteile? Sie sind ein begeisterter Sportler und wollen Ihr Training optimieren? Dann kommen Sie an einem Herzfrequenzmessgerät (fast) nicht vorbei. Wenn Sie nach Herzfrequenz trainieren, können Sie die Intensität Ihres Trainings genau im Auge behalten. Auf diese Weise trainieren Sie nicht zu leicht, gehen aber auch nicht durch zu intensives Training über Ihr Limit hinaus. Entdecken Weiter
Der Unterschied zwischen einem Aqua-Boxsack und einem normalen Boxsack Das Training mit einem Boxsack wird immer beliebter. Logisch, denn man hat alle Vorteile des (Kampfsport-)Trainings ohne die Nachteile. Man teilt Schläge und Tritte aus, ohne sie selbst einstecken zu müssen. Außerdem braucht man mit einem Boxsack keinen Sparringspartner, und die Verletzungsgefahr ist geringer. Das Training mit einem Boxsack ist effektiv und hat viele Vorteile. Entdecken Weiter
Alle Artikel
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »